Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/.sites/306/site1188/web/seattlenotzwettl/wp-content/plugins/mailpoet/vendor/cerdic/css-tidy/class.csstidy.php on line 886 Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/.sites/306/site1188/web/seattlenotzwettl/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 77 Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/.sites/306/site1188/web/seattlenotzwettl/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 87 Juli 2017 – Seattle, not Zwettl.

Seattle, not Zwettl.

von Wien nach Washington

Monat: Juli 2017

Ein Nachmittag im Park…

Nachdem der gestrige Tag mit dem Hike auf den Mount Si dann doch einen Muskelkater hinterlassen hat, habe ich beschlossen, den heutigen Tag ganz gemütlich zu verbringen und so sitze ich mit meinem Iced London Fog Tea Latte (zumindest ein bisschen europäische Kultur hier) im Downtown Park. Vor mir plätschert das Wasser, hinter mir hört man das Klackern von Boule Kugeln und über mir das gepflegte Rauschen der Passagierjets (fast wie am Satzberg).

weiterlesen

Another weekend, another mountain.

Aber zunächst zur Arbeitswoche.

Am Donnerstag durfte ich dem Marketing & Product Off-Site beiwohnen. Ich habe mich schon auf einen spannenden Nachmittag mit Strategie-Präsentation und -Workshop eingestellt, um genauere Einblicke in die US-Strategie zu bekommen und was hier in den nächsten Monaten so geplant ist.

weiterlesen

Das „erste“ Wochenende

Jetzt ist die erste Arbeitswoche auch vollbracht und somit steht das erste echte Wochenende an.

Manche Dinge brauchen einfach eine Weile. Wie z.B. das Anmelden eines Exchange-Mitarbeiters im System: nachdem ich anscheinend nicht in normale Prozesse einzuordnen bin, habe ich nach 1 Woche noch keine E-Mail Adresse, Zugang zum LAN und keine Mitarbeiter-Nummer, mit der ich dann einen Mitarbeiter-Tarif anmelden kann. Aber es gibt ein schnelles WiFi und auf Meetings komme ich dank meines Ausweis auch so 😉

Im benachtbarten „Tower“, wo einige der Meetings stattfinden, gibt es auch keine Cubicles, sondern Open-Office-Startup-Flair:

weiterlesen

1st day @T-Mobile US

Jetzt ist auch der erste Office-Tag vollbracht und hat – wie dem Bild schon unschwer zu entnehmen ist – viel Neues gebracht und einiges an Klischees erfüllt. Ist doch schön, dass man sich auf gewisse Dinge verlassen kann. Das beruhigt.

weiterlesen

Was es mit Zwettl auf sich hat.

Nichts gegen Zwettl, das ist alles nur ein Missverständnis.

Folgende Situation:
Letzte Woche im Büro bei Kollegen – ich verabschiede mich. Darauf folgende Frage: „Wo bist du dann? In Zwettl?“

Das Radio muss wohl sehr laut gewesen sein im Büro, an meiner undeutlichen Aussprache kann es ja nicht gelegen sein 😉

weiterlesen

Independence Day – jetzt mit Video ;)

Nachdem bei meiner Ankunft am 3. Juli von der TSA bis zum Apartment alles wunderbar geklappt hat, ist nun Independence Day. Das ist DER Feiertag in den USA und wenn nicht grade die Außerirdischen kommen, gibt’s überall ein Feuerwerk, das Silvester sowas von alt aussehen lässt.

weiterlesen

Wie alles begonnen hat…

Mittlerweile ist es bald ein Jahr her, dass John Legere & Co in Wien waren und ihr Townhall Meeting gaben. Wir sind mit Nick zusammengesessen und waren ganz erstaunt, dass die Amis nur 2-3% Online Share hatten und haben uns gedacht, da müssen wir helfen. Und nachdem sich niemand anderer gefunden hat, bin ich jetzt hier 😉

Und was T-Mobile US so alles macht, das schau ich mir jetzt die nächsten 6 Monate live an und werde vom Leben an der Westküste berichten.

weiterlesen

Over&Out